Coolness im großen Stil.
Auch eine Legende wie die Gold Wing kann  sich neu erfinden – und dabei noch mehr Anziehungskraft gewinnen. Die  Modellvariante F6B hat den ursprünglichen majestätischen Charakter der  Gold Wing behalten, aber die Gestalt geschärft. Sie tritt als Custom  Tourer im lässigen Bagger-Stil an. Mit dynamischerem Design, kleinerer  Windschutzscheibe und ohne ausladendes Topcase.

Der bärige 1.832  ccm Sechszylinder-Boxer bleibt unverändert und überzeugt weiterhin mit  souveräner Kraftentfaltung sowie sämiger Laufruhe. Da wir das Gewicht  der Gold Wing F6B um 29 Kilo senken konnten, begeistert die Maschine  jetzt nicht nur mit einem starken Auftritt, sondern auch durch einen  stärkeren Antritt mit agilem Handling. Dank des Combined ABS – Dual  Version und Features wie der Telegabel mit Anti Dive System bleibt die  Sicherheit nicht auf der Strecke. Und die Legende ist lebendiger denn  je.

Zum 40-jährigen Jubiläum der Gold Wing Erfolgsgeschichte  erfährt auch die Modellvariante F6B im Modelljahrgang 2015 einige  Aktualisierungen. So sind ab sofort ein elektronisch geregelter Tempomat  sowie ein Rückwärtsgang mit an Bord. Eine Sonderlackierung und  Jubiläums-Embleme auf der Verkleidung, im Cockpit und am Zündschlüssel  runden dabei den optischen Auftritt ab.