Diejenigen, die schnell und weit reisen möchten, brauchen nicht viel. Nur das Beste. Genau für solche Menschen haben wir die KTM 1090 ADVENTURE gebaut. Sie ist leichtfüßig, kommt trotzdem mit ausreichender Ausstattung daher und ist einfacher zu fahren als jemals zuvor. Außerdem belastest sie deine Geldbörse nicht über Gebühr. Trotzdem sind eine multi-modale Traktionskontrolle und ABS serienmäßig, während ihr Motor mit denselben hochmodernen Techniken gefertigt wird wie der der KTM 1290 SUPER ADVENTURE-Modelle. Obwohl ihr V2 etwas weniger Hubraum hat, liefert er immer noch 125 PS (92 kW). Zudem ist noch eine 35-kW-Version, die man mit einem A2-Führerschein fahren darf, erhältlich, was den Einstieg in die Adventure-Welt so einfach macht wie eine schnurgerade Straße. Ihr ultraleichtes Chassis, in Verbindung mit einer ausgewogenen Federung und preisgekrönten Reifen vom Typ Metzeler Tourance Next, bringt dich jederzeit überall hin, wo du dich hinwagst. Alles, was notwendig ist, und nichts, was man nicht braucht – dieses Bike genehmigt sich lieber eine gehörige Portion Adrenalin.