Genau wie ihre Schwester S1000 ist die GSX-S1000F ein Sportgerät reinsten Wassers. Vorne wird dies besonders deutlich: Zwei scharf geschnittene Hauptscheinwerfer und eine langgezogene Nase, die zusammen mit der Vollverkleidung dafür sorgt, dass die Luft keinen Widerstand leistet. Das Profil der GSX-S1000F ABS erinnert nicht zufällig an eine Patrone, hier ist alles auf explosive Leistungsentfaltung ausgerichtet.