Für eine Zukunft ohne Kompromisse.
Mit dem BMW C evolution erlebst Du schon heute die urbane Mobilität von morgen – und das, ohne auf etwas zu verzichten. Ganz im Gegenteil: Dieser Elektro-Maxi-Scooter vereint Nachhaltigkeit, Dynamik und Agilität in einem Design, das alle Blicke auf sich zieht. Mit ihm lässt Du nicht nur Abgase und Lärm, sondern auch jedes andere Fahrzeug im Stadtverkehr locker hinter Dir. Der kraftvolle, vollelektrische Antrieb bringt Dich schnell ans Ziel und sorgt dabei für echte Freude am Fahren. Und dank der Reichweite von bis zu 160 Kilometern hält die Freude bequem den ganzen Tag. Dazu kommen vier Fahrmodi sowie die intelligente Energierückgewinnung beim Bremsen und Beschleunigen. Höchste Fahrperformance, Umweltverträglichkeit, innovative Technologien – der C evolution ist kompromisslose Fahrfreude.


Ein Design, das Zukunft verkörpert.
Die Formsprache des C evolution ist futuristisch und auf den ersten Blick typisch BMW Motorrad. LED-Tagfahrlicht, LED-Leuchten und das große TFT-Farbdisplay unterstreichen den technologischen Vorsprung. Dabei verweist das markante Split-Face eindeutig auf die Familienzugehörigkeit zu BMW Motorrad. Ein Statement setzt die neue, attraktive Farbe Ionic Silver metallic in Kombination mit der Akzentfarbe Electricgreen. Die neue Grafik auf der Seitenverkleidung lässt den Elektro-Maxi-Scooter zudem noch moderner erscheinen. Die hochwertige Verarbeitung und erstklassige Details wie die farbigen Sitzbanknähte oder das getönte Windschild runden das Design ab.

Vortrieb unter Strom.
Im Gegensatz zu traditionellen „Verbrennern“ zeichnet sich der Elektroantrieb des C evolution durch eine spontane und sehr direkte Kraftübertragung aus. Es gibt keine Verzögerung im Drehmomentaufbau, schon ab dem ersten Meter steht Dir die volle Power zur Verfügung.
35 kW (48 PS) Spitzenleistung und 72 Nm Drehmoment an der „Kurbelwelle“ in der Theorie sorgen in der Praxis für fast 600 Nm Drehmoment am Hinterrad. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 129 km/h limitiert, um den Stromverbrauch und damit die Reichweite zu optimieren. Die Beschleunigung von 0 auf 50 km/h liegt bei gerade mal 2,8 Sekunden – beim Ampelstart macht Dir so leicht keiner was vor.

Technologie powered by BMW i.
Der Energiespeicher im BMW C evolution besteht aus drei Speichermodulen mit je 12 Lithium-Ionen-Batteriezellen. Dank der Batteriemodule der neuesten Generation mit 94 Ah statt bisher 60 Ah beträgt die Reichweite des C evolution jetzt bis zu 160 Kilometer (nach WMTC).
Das Batteriegehäuse ist aus Alumimium-Druckguss gefertigt, beinhaltet zusätzlich die gesamte Steuerelektronik und Ladetechnik und ist wasserdicht. Es ist gleichzeitig ein tragendes Fahrwerkselement und ein Crash-Schutz für die Lithium-Ionen-Batteriemodule.
Technologischer Pate für die Batterie im C evolution ist BMW i. Die hochwertigen Module sind baugleich zu denen im BMW i3 und stammen aus dem gleichen Werk in Dingolfing. Auch die Steuerungselektronik wurde in Teilen vom i3 und i8 übernommen. Sie erfasst Spannung, Ströme, Temperaturen und übernimmt das sichere Zu- und Abschalten der Hochspannung.

Die volle Ladung Fahrfreude.
Die Batterie im BMW C evolution wird über das integrierte Ladegerät entweder an einer normalen Haushaltssteckdose oder an einer Ladesäule geladen. Die Ladesteckdose am Fahrzeug entspricht dem Pkw-Ladestecker Typ 1. Das serienmäßige Ladekabel verfügt über den länderspezifischen Stecker für Haushaltssteckdosen. Alternativ kann ein Mode3 Ladekabel verwendet werden, um öffentliche Ladestationen oder Wallboxen zu nutzen. Damit wird ein Ladestrom von 16 A zum schnelleren Laden freigegeben.
Die kurzen Ladezeiten sind im Alltag besonders praktisch. So auch der neue Silent Charge Modus, der das Aufladen zwar ein wenig länger, dafür aber deutlich leiser macht.