Ducati Diavel Diesel

Ducati und Diesel präsentieren mit der Diavel Diesel ein wichtiges neues Kapitel ihrer Partnerschaft.Ein einzigartiges Motorrad, das Elemente der Vergangenheit und der Zukunft auf einer Linie vereint.Limitierte Auflage im absoluten Stil.

Diavel Diesel

Die Diavel Diesel ist in einer limitierten Auflage von nur 666 Stück erhältlich.
Ihre Ausstattung umfasst: Tankabdeckung, Beifahrersitzbankabdeckung und Cockpitverkleidung aus handgebürstetem Stahl mit ersichtlichen Schweißnähten und Nieten, schwarz eloxierte seitliche Luftleitkanäle mit sichtbaren Schweißnähten und Abdeckungen aus rotem Methylacrylat mit dem eingearbeitetem Markenzeichen Diesel, Sitzbank aus Leder und aus Vollmaterial gearbeiteten Rückspiegeln.


Leistungsangaben
Der Testastretta 11° DS ist ein wahrer Ausdruck von Kraft und Fluidität. Seine 152 PS und 123 Nm sorgen für atemberaubende Beschleunigungen und Geschwindigkeitsannahmen.

Kein Kompromiss
Die Sitzbank der Diavel bietet viel Platz und eine Bodenhöhe von nur 770 mm, die viele Stunden angenehmen Fahrens garantiert und dieses Modell für die meisten Fahrer zugänglich macht.

Desmo Service
Beim Entwurf jedes Motorrads setzt sich Ducati stets das Ziel, die höchste Zuverlässigkeit zu gewährleisten und die Instandhaltungskosten zu reduzieren.Ein Engagement, das es ermöglichte, die Intervalle für die Hauptinspektion, d.h. den Desmo Service (die Inspektion, bei der die Kontrolle und eventuelle Einstellung des Ventilspiels durchgeführt werden) bei der Diavel bis auf einen Gesamtkilometerstand von 30.000 km zu verlängern.